11. Juli 2022
Auf ein erfolgreiches Schützenfest kann der Lamstedter Schützenverein zurückschauen. Obwohl im Vorfeld zahlreiche Unwägbarkeiten ständige Umplanungen erforderlich machten, wurde das Schützenfest doch erfolgreich durchgeführt. Bereits in 2019 zeichnete sich die erste Änderung ab, denn die Mitgliederversammlung beschloss, zukünftig nicht mehr von Samstag bis Montag zu feiern, sondern von Freitag bis Sonntag. Nachdem die Corona-Pandemie für eine Zwangspause sorgte, zeichnete sich im...
08. Mai 2022
Im Schützenverein Lamstedt wird die Tradition des Deutschen Schützenwesens gepflegt und der Schießsport führte in den letzten Jahren zu zahlreichen überregionalen Erfolgen. Besonders gefördert wird auf diesem Gebiet der Nachwuchs. So holte der Verein bei den Bezirksmeisterschaften mit der Lichtpistole (Schüler II 20 Schuss Freihand) den Titel in der Besetzung Fabio Steffens, Johanna Hinck und Celine Treudler mit 264,3 Ringen. In der Einzelwertung siegte Fabio Steffens ebenfalls mit 119,4...
30. April 2022
In der Mitgliederversammlung von 2020 wurden Veränderungen beim Schützenfest beschlossen. Eine Umsetzung sollte im Jahr 2021 erfolgen. Da aufgrund der Corona-Pandemie die Schützenfeste 2020 und 2021 ausgefallen sind, werden nun erstmalig im Jahr 2022 die Änderungen umgesetzt. Wir wollen an dieser Stelle nochmal einen kurzen Überblick über die von den Mitgliedern beschlossenen Änderungen geben:
16. März 2022
Die Bauarbeiten an unserem 50m-Kleinkaliberschießstand, bei denen die Seilzuganlagen in elektronische Trefferanzeigen der Firma Meyton getauscht wurden, sind mittlerweile fertiggestellt. Knappe 30.000€ und unzählige ehrenamtliche Arbeitsstunden waren erforderlich, so dass unser Schießstand nun wieder modernsten Ansprüchen genügt. Maßgeblichen Anteil an der Finanzierung hatten der Landesssportbund Niedersachsen, der Landkreis Cuxhaven sowie die Gemeinde Lamstedt, die sich mit einem...
11. August 2021
Die Umbaumaßnahmen schreiten mit großen Schritten voran: Die mittlerweile gelieferten Anlagen der Firma MEYTON konnten in den letzten Tagen eingebaut werden. Viele ehrenamtliche Arbeitsstunden Vorarbeit gingen in den Wochen davor voraus. Aber wir befinden uns auf der Zielgeraden: Am 11.08.2021 wurden die Anlagen im „Trockenbetrieb“ getestet. Es folgt noch ein Echttest sowie ein paar Abschlussarbeiten. Dann, so hoffen wir, kann die offizielle Abnahme durch den Landkreis Cuxhaven und einen...
26. Mai 2021
Auch in diesem Jahr müssen wir unser Schützenfest leider absagen. Die aktuellen Lockerungsregelungen lassen eine seriöse Planung für ein Schützenfest wie wir es bisher kannten leider nicht zu. Ebenso sind die Festausschussversammlung, die Fahrradtour und das Anschießen abgesagt. Unsere Hoffnungen liegen nun darauf, mit dem Herbstschießen im September langsam wieder in die Normalität zurückzukehren. Ob dies allerdings so stattfinden kann, werden wir zu gegebener Zeit veröffentlichen....
22. März 2021
Am 19.03. fand unter strenger Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen und in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt sowie dem Ordnungsamt in der Bördehalle die Mitgliederversammlung des Schützenvereins Lamstedt statt. Nachdem Präsident Lutz Mangels die erschienenen Mitglieder begrüßte, bat er die Versammlung, sich zu Ehren der verstorbenen Mitglieder zu erheben und ihrer zu gedenken. Über das vergangenen Schützenjahr 2020 hatte der Präsident nur wenig zu berichten: Nahezu alle Veranstaltungen...
19. März 2021
Im vergangenen Jahr wurden auf der Mitgliederversammlung umfangreiche Investitionsmaßnahmen beschlossen: Der Kleinkaliberschießstand wird von den störungsanfälligen Zuganlagen auf elektronische Trefferanzeige, wie sie bereits seit Jahren von den 100m-Kleinkaliberschießständen in Lamstedt bekannt sind, umgerüstet. Ein Investitionsvolumen von ca. 25.000 €, das noch von zahlreichenArbeitsstunden in Eigenleistung ergänzt wird. Klar, dass es schwierig ist, ein solches Vorhaben alleine zu...
09. Juli 2020
LAMSTEDT. „Wir lassen uns das Singen nicht verbieten“, heißt es in einem Stimmungs- und Bierzeltklassiker, unter anderem von Tina York und Tony Marshall interpretiert. „Und das Feiern schon gar nicht“, ergänzt Rolf-Dieter Müller, Hauptmann des Schützenvereins Lamstedt. Bis auf die Jahreshauptversammlung zum Jahresbeginn mussten sämtliche Veranstaltungen, unter anderem die Teilnahme an der Steubenparade in New York, aufgrund der Coronakrise abgesagt werden. Und so wird das für das...
08. Juni 2020
LAMSTEDT. Aufgrund der Coronakrise hat der Schützenverein Lamstedt bereits vor einiger Zeit sämtliche größeren Veranstaltungen der nächsten Wochen wie Pokal- und Anschießen, Schützenfest und Fahrradtour abgesagt. Jetzt fällt auch die für den 17. bis 21. September geplante Fahrt mit 25 Teilnehmern zur Steubenparade in New York der Pandemie zum Opfer. Nach Mitteilung des Reiseveranstalters, der Merican-Gruppenreisen, soll nach dem derzeitigen Stand das Event auf der Fifth Avenue in der...

Mehr anzeigen